Filter
Wallas 800DSL Diesel-Einbaukocher
ohne Heizdeckel 220DBiodiesel, HVO, Neste Nextbtl, FAME, GTL kompatibel.

1.002,28 €*
Wallas 85DP Diesel-Aufbaukocher
Biodiesel, HVO, Neste Nextbtl, FAME, GTL kompatibel.Typ Wallas - 85 DP - Diesel-BootskocherDer Wallas 85 DP Keramik-Herd repräsentiert den neusten Stand der Technik bei maritimen Kochsystemen. Anders als die gefährlichen Propan-Systeme benutzt er Diesel, um seiner Aufgabe als sicherer, verlässlicher Herd, welcher jahrelang seinen Dienst erfüllen wird, gerecht zu werden. Das aller Schönste an ihm ist, dass der Herd auch ,zusammen mit dem Wallas 270 Heizgebläsedeckel, als Heizung verwendet werden kann. Stellen sie sich vor- kochen und heizen auf ihrem Boot mit ein und demselben Gerät!Im Gegensatz zu anderen Systemen beziehen Wallas Diesel Kochfelder den für die Verbrennung notwendigen Sauerstoff aus dem Kabineninneren, leiten die Abluft jedoch aus der Kabine heraus. Diese Eigenschaft sorgt dafür, dass automatisch frische Luft in die Kabine gelangt, das Bootsinnere schneller trocknet und die Ausbreitung und Auswirkungen von Schimmel reduziert werden.Die 85 DP kann auch mit kardanischer Aufhängung installiert werden. Die Installation eines Gebläseheizdeckels ist dann jedoch nicht möglich.Eine echte Heizung:- Mit dem 270 Heizgebläsedeckel können sie ihren Herd in eine Heizung verwandeln.- Der 85 DP Herd zusammen mit einem 270 Heizgebläsedeckel ist das perfekte System für Boote mit einer Kabine.Kein Propan:- Verbannen sie Propan von Bord und vergessen sie das Schleppen von schweren Gasflaschen auf ihr Boot.- Sparen sie sich den Platz für ein Gasflaschenfach und nutzen sie den Platz für etwas Besseres.- Der Wallas Diesel-Vebrennungsprozess macht gefährliche und gasförmige Brennstoffe an Bord überflüssig.Keine offene Flamme:- Eine offene Flamme an Bord ist immer eine Gefahr. Kein Wallas Kocher hat eine solche, offene, Flamme.- Offene Flammen setzen außerdem Feuchtigkeit im Inneren ihren Bootes frei. Entgegen den Propansystemen beziehen Wallas Herde zwar die Luft, die sie für den Verbrennungsprozess benötigen, aus dem Inneren ihrer Kabine, leiten die Abluft jedoch nach draußen. Dieser Vorgang trocknet das Kabineninnere.Betanken sie ihren Herd zusammen mit dem Boot- Wenn sie einen Dieselmotor an Bord haben ist es praktisch, mit unserem Tankanschluss den Diesel für den Herd direkt aus dem Haupttank zu beziehen.- Wir haben außerdem separate Dieseltanks für Besitzer von Benzinmotoren.Verlässlich:- 2+1 Jahre Garantie für all unsere Produkte- Um die höchst mögliche Qualität zu gewährleisten wird jedes Wallas Produkt vor der Auslieferung von Hand getestetTechnische SpezifikationenTreibstoff: DieselLeistung: 900-1900 W 3000-6500 BTUBetriebsspannung: 12 VTreibstoffverbrauch: 0,09-0,19 l/h 3-6.4 oz/hrStromverbrauch: 0,19 A

1.362,84 €*
Wallas 85DT Diesel-Einbaukocher
Biodiesel, HVO, Neste Nextbtl, FAME, GTL kompatibel.Wallas - 85 Dt - Diesel-BootskocherDieser Herd ist dank eines flachen Aluminium Profils sehr dünn und ragt dadurch, wenn er installiert ist, nur 2mm über die Tischoberfläche hinaus.Der Wallas 85 DP Ceran-Herd repräsentiert den neusten Stand der Technik bei maritimen Kochsystemen. Anders als die gefährlichen Propan-Systeme benutzt er Diesel, um seiner Aufgabe als sicherer, verlässlicher Herd, welcher jahrelang seinen Dienst erfüllen wird, gerecht zu werden. Das aller Schönste an ihm ist, dass der Herd auch, zusammen mit dem Wallas 270 Heizgebläsedeckel, als Heizung verwendet werden kann. Stellen sie sich vor- kochen und heizen auf ihrem Boot mit ein und demselben Gerät!Im Gegensatz zu anderen Systemen beziehen Wallas Diesel Kochfelder den für die Verbrennung notwendigen Sauerstoff aus dem Kabineninneren, leiten die Abluft jedoch aus der Kabine heraus. Diese Eigenschaft sorgt dafür, dass automatisch frische Luft in die Kabine gelangt, das Bootsinnere schneller trocknet und die Ausbreitung und Auswirkungen von Schimmel reduziert werden.Eine echte Heizung- Mit dem 270 Heizgebläsedeckel können sie ihren Herd in eine Heizung verwandeln.- Der 85 DP Herd zusammen mit einem 270 Heizgebläsedeckel ist das perfekte System für Boote mit einer Kabine.Kein Propan- Verbannen sie Propan von Bord und vergessen sie das Schleppen von schweren Gasflaschen auf ihr Boot.- Sparen sie sich den Platz für ein Gasflaschenfach und nutzen sie den Platz für etwas Besseres.- Der Wallas Diesel-Vebrennungsprozess macht gefährliche und gasförmige Brennstoffe an Bord überflüssig.Keine offene Flamme- Eine offene Flamme an Bord ist immer eine Gefahr. Kein Wallas Kocher hat eine solche, offene, Flamme.- Offene Flammen setzen außerdem Feuchtigkeit im Inneren ihren Bootes frei. Entgegen den Propansystemen beziehen Wallas Herde zwar die Luft, die sie für den Verbrennungsprozess benötigen, aus dem Inneren ihrer Kabine, leiten die Abluft jedoch nach draußen. Dieser Vorgang trocknet das Kabineninnere.Betanken sie ihren Herd zusammen mit dem Boot- Wenn sie einen Dieselmotor an Bord haben ist es praktisch, mit unserem Tankanschluss den Diesel für den Herd direkt aus dem Haupttank zu beziehen.- Wir haben außerdem separate Dieseltanks für Besitzer von Benzinmotoren.Verlässlich- 2+1 Jahre Garantie für all unsere Produkte- Um die höchst mögliche Qualität zu gewährleisten wird jedes Wallas Produkt vor der Auslieferung von Hand getestetTechnische SpezifikationenTreibstoff: DieselLeistung: 900-1900 WBetriebsspannung: 12 VTreibstoffverbrauch: 0,09-0,19 l/hStromverbrauch: 0,35 A

1.279,45 €*
Wallas 85DT Diesel-Kocher mit Heizdeckel
Biodiesel, HVO, Neste Nextbtl, FAME, GTL kompatibel.

1.996,91 €*
Wallas 85NDT Diesel-Einbaukocher + Heizdeckel
Kombination aus Kocher 85DT und Heizdeckel 270SCHWARZBiodiesel, HVO, Neste Nextbtl, FAME, GTL kompatibel.

1.937,19 €*
Wallas 85NDT Diesel-Einbaukocher + Heizdeckel
Kombination aus Kocher 85DT und Heizdeckel 270Biodiesel, HVO, Neste Nextbtl, FAME, GTL kompatibel.

1.937,19 €*
Wallas 85XCDUO Einbaukocher
Camper-VersionBiodiesel, HVO, Neste Nextbtl, FAME, GTL kompatibel.

1.823,32 €*
Wallas 86D Diesel-Backofen
Biodiesel, HVO, Neste Nextbtl, FAME, GTL kompatibel.Wallas - 86 D - Diesel-BootskocherDieser Herd ist dank eines flachen Aluminium Profils sehr dünn und ragt dadurch, wenn er installiert ist, nur 2mm über die Tischoberfläche hinaus.Der Wallas 86 D Ceran-Herd repräsentiert den neusten Stand der Technik bei maritimen Kochsystemen. Anders als die gefährlichen Propan-Systeme benutzt er Diesel, um seiner Aufgabe als sicherer, verlässlicher Herd, welcher jahrelang seinen Dienst erfüllen wird, gerecht zu werden. Das aller Schönste an ihm ist, dass der Herd auch, zusammen mit dem Wallas 270 Heizgebläsedeckel, als Heizung verwendet werden kann. Stellen sie sich vor- kochen und heizen auf ihrem Boot mit ein und demselben Gerät!Im Gegensatz zu anderen Systemen beziehen Wallas Diesel Kochfelder den für die Verbrennung notwendigen Sauerstoff aus dem Kabineninneren, leiten die Abluft jedoch aus der Kabine heraus. Diese Eigenschaft sorgt dafür, dass automatisch frische Luft in die Kabine gelangt, das Bootsinnere schneller trocknet und die Ausbreitung und Auswirkungen von Schimmel reduziert werden.Eine echte Heizung- Mit dem 270 Heizgebläsedeckel können sie ihren Herd in eine Heizung verwandeln.- Der 86 D Herd zusammen mit einem 270 Heizgebläsedeckel ist das perfekte System für Boote mit einer Kabine.Kein Propan- Verbannen sie Propan von Bord und vergessen sie das Schleppen von schweren Gasflaschen auf ihr Boot.- Sparen sie sich den Platz für ein Gasflaschenfach und nutzen sie den Platz für etwas Besseres.- Der Wallas Diesel-Vebrennungsprozess macht gefährliche und gasförmige Brennstoffe an Bord überflüssig.Keine offene Flamme- Eine offene Flamme an Bord ist immer eine Gefahr. Kein Wallas Kocher hat eine solche, offene, Flamme.- Offene Flammen setzen außerdem Feuchtigkeit im Inneren ihren Bootes frei. Entgegen den Propansystemen beziehen Wallas Herde zwar die Luft, die sie für den Verbrennungsprozess benötigen, aus dem Inneren ihrer Kabine, leiten die Abluft jedoch nach draußen. Dieser Vorgang trocknet das Kabineninnere.Betanken sie ihren Herd zusammen mit dem Boot- Wenn sie einen Dieselmotor an Bord haben ist es praktisch, mit unserem Tankanschluss den Diesel für den Herd direkt aus dem Haupttank zu beziehen.- Wir haben außerdem separate Dieseltanks für Besitzer von Benzinmotoren.Verlässlich- 2+1 Jahre Garantie für all unsere Produkte- Um die höchst mögliche Qualität zu gewährleisten wird jedes Wallas Produkt vor der Auslieferung von Hand getestetTechnische SpezifikationenTreibstoff: DieselLeistung: 1000 -2500 WBetriebsspannung: 12 VTreibstoffverbrauch: 0,1-0,25 l/hStromverbrauch: 1,6 A

2.245,85 €*
Wallas 87D Diesel-Backofen mit Kocher
Biodiesel, HVO, Neste Nextbtl, FAME, GTL kompatibel.Wallas - 87 D - Diesel-BootskocherDieser Herd ist dank eines flachen Aluminium Profils sehr dünn und ragt dadurch, wenn er installiert ist, nur 2mm über die Tischoberfläche hinaus.Der Wallas 87D Ceran-Herd repräsentiert den neusten Stand der Technik bei maritimen Kochsystemen. Anders als die gefährlichen Propan-Systeme benutzt er Diesel, um seiner Aufgabe als sicherer, verlässlicher Herd, welcher jahrelang seinen Dienst erfüllen wird, gerecht zu werden. Das aller Schönste an ihm ist, dass der Herd auch, zusammen mit dem Wallas 270 Heizgebläsedeckel, als Heizung verwendet werden kann. Stellen sie sich vor- kochen und heizen auf ihrem Boot mit ein und demselben Gerät!Im Gegensatz zu anderen Systemen beziehen Wallas Diesel Kochfelder den für die Verbrennung notwendigen Sauerstoff aus dem Kabineninneren, leiten die Abluft jedoch aus der Kabine heraus. Diese Eigenschaft sorgt dafür, dass automatisch frische Luft in die Kabine gelangt, das Bootsinnere schneller trocknet und die Ausbreitung und Auswirkungen von Schimmel reduziert werden.Eine echte Heizung- Mit dem 270 Heizgebläsedeckel können sie ihren Herd in eine Heizung verwandeln.- Der 87 D Herd zusammen mit einem 270 Heizgebläsedeckel ist das perfekte System für Boote mit einer Kabine.Kein Propan- Verbannen sie Propan von Bord und vergessen sie das Schleppen von schweren Gasflaschen auf ihr Boot.- Sparen sie sich den Platz für ein Gasflaschenfach und nutzen sie den Platz für etwas Besseres.- Der Wallas Diesel-Vebrennungsprozess macht gefährliche und gasförmige Brennstoffe an Bord überflüssig.Keine offene Flamme- Eine offene Flamme an Bord ist immer eine Gefahr. Kein Wallas Kocher hat eine solche, offene, Flamme.- Offene Flammen setzen außerdem Feuchtigkeit im Inneren ihren Bootes frei. Entgegen den Propansystemen beziehen Wallas Herde zwar die Luft, die sie für den Verbrennungsprozess benötigen, aus dem Inneren ihrer Kabine, leiten die Abluft jedoch nach draußen. Dieser Vorgang trocknet das Kabineninnere.Betanken sie ihren Herd zusammen mit dem Boot- Wenn sie einen Dieselmotor an Bord haben ist es praktisch, mit unserem Tankanschluss den Diesel für den Herd direkt aus dem Haupttank zu beziehen.- Wir haben außerdem separate Dieseltanks für Besitzer von Benzinmotoren.Verlässlich- 2+1 Jahre Garantie für all unsere Produkte- Um die höchst mögliche Qualität zu gewährleisten wird jedes Wallas Produkt vor der Auslieferung von Hand getestetTechnische SpezifikationenTreibstoff: DieselLeistung: 900-4400 WBetriebsspannung: 12 VTreibstoffverbrauch: 0,09-0,44 l/hStromverbrauch: max 2,66 A

3.526,34 €*
Wallas 88DU Diesel-Einbaukocher
Biodiesel, HVO, Neste Nextbtl, FAME, GTL kompatibel. Typ Wallas 88DU - BootsherdDer Wallas 88 DU ist extra flach designter Marine-Dieselherd. Das eingelassene Ceranfeld ist alles was sie sehen, sobald der Herd installiert ist – ein hochmodernes, maritimes, Kochsystem.Entgegen eines gefährlichen Propansystems verwendet die 88 DU Diesel als Treibstoff, um seiner Rolle als sicherer und langlebiger Heißluftofen gerecht zu werden, auf den man sich jahrelang verlassen kann.Im Gegensatz zu anderen Systemen bezieht der Wallas Dieselherd den für die Verbrennung notwendigen Sauerstoff aus dem Kabineninneren, leiten die Abluft jedoch aus der Kabine heraus. Diese Eigenschaft sorgt dafür, dass automatisch frische Luft in die Kabine gelangt, das Bootsinnere schneller trocknet und die Ausbreitung und Auswirkungen von Schimmel reduziert werden.Eine rote LED-Warnlampe, eingelassen im Ceranfeld, leuchtet auf, sofern der Herd heiß ist.Kein Propan- Verbannen sie Propan von Bord und vergessen sie das Schleppen von schweren Gasflaschen auf ihr Boot.- Sparen sie sich den Platz für ein Gasflaschenfach und nutzen sie den Platz für etwas Besseres.- Der Wallas Diesel-Vebrennungsprozess macht gefährliche und gasförmige Brennstoffe an Bord überflüssig.Keine offene Flamme- Eine offene Flamme an Bord ist immer eine Gefahr. Kein Wallas Kocher hat eine solche, offene, Flamme.- Offene Flammen setzen außerdem Feuchtigkeit im Inneren ihren Bootes frei. Entgegen den Propansystemen beziehen Wallas Herde zwar die Luft, die sie für den Verbrennungsprozess benötigen, aus dem Inneren ihrer Kabine, leiten die Abluft jedoch nach draußen. Dieser Vorgang trocknet das Kabineninnere.Betanken sie ihren Herd zusammen mit dem Boot- Wenn sie einen Dieselmotor an Bord haben ist es praktisch, mit unserem Tankanschluss den Diesel für den Herd direkt aus dem Haupttank zu beziehen.- Wir haben außerdem separate Dieseltanks für Besitzer von Benzinmotoren.Verlässlich- 2+1 Jahre Garantie für all unsere Produkte- Um die höchst mögliche Qualität zu gewährleisten wird jedes Wallas Produkt vor der Auslieferung von Hand getestetTechnische SpezifikationenTreibstoff: DieselLeistung: 900-1900 W 3000-6500 BTUBetriebsspannung: 12 VTreibstoffverbrauch: 0.09-0.19 l/h 3-6.4 oz/hrStromverbrauch: 0.9 A

1.535,87 €*